0 Open search
0 Panier
Commander

Votre panier est vide.

« In der toleranten westlichen Kultur darf man heutzutage alles glauben, solange man nicht behauptet, es sei die absolute Wahrheit. Ebenso darf man alles tun, solange man nicht darauf besteht, es sei « der bessere » Weg. Einzig wenn Jesus Christus ins Spiel gebracht wird, keimt sofort Kritik auf. Problemlos kann in Europa ein Journalist den christlichen Glauben heftig angreifen, aber eine ähnliche Attacke auf den Islam oder östliche Glaubensrichtungen ruft sofort allgemeinen Protest hervor. So und nicht anders stellt sich die derzeitige spirituelle Stimmungslage dar. Aber Stimmungen sind gefährlich. Denn sie können den logischen Verstand unter dem Gewicht der Gefühle begraben. » Ravi Zacharias

Auch wenn die derzeitige spirituelle Stimmung gern jeglicher Religion einen Wahrheitsgehalt zubilligt, ist es doch eine schlichte Tatsache : Die grossen Weltreligionen Buddhismus, Hinduismus, Islam und Christentum können nicht gleichzeitig wahr sein. Wer das Gegenteil behauptet, nimmt die Aussagen der einzelnen Religionen letztlich nicht ernst und beleidigt sogar die praktizierenden Gläubigen. Aber wie löst man das Dilemma ? Gibt es unumstössliche Massstäbe, mit denen man den Wahrheitsgehalt einer Religion wirklich überprüfen kann ? Mutig stellt Ravi Zacharias seinen christlichen Glauben auf den Prüfstand und misst ihn an den grossen Weltreligionen. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Welt des Glaubens.

L'auteur

Né en Inde, immigré au Canada à l’âge de 20 ans, Ravi Zacharias a obtenu une maîtrise en théologie parallèlement à sa carrière dans le commerce et exerce une activité de conférencier. Ses analyses sont notamment reconnues et appréciées, jusque dans les plus grandes universités (Harvard, Princeton, Oxford), dans le domaine des religions et philosophies comparées.

Description du produit

  • Stock 1 article disponible
  • Nombre de pages 240
Jesus - der einzig wahre Gott? Warum mich von allen Religionen nur eine überzeugte
24.00 CHF
1 ex.
Disponible

Disponible en librairie

Zurich Click & Collect Zurich 1 ex.