0 Open search
0 Panier
Commander

Votre panier est vide.

Wilberforce

Der Mann, der die Sklaverei abschaffte

Auteur : Eric Metaxas

  1. Juli 1833 – das britische Parlament beschliesst die Abschaffung der Sklaverei. Der aussergewöhnliche William Wilberforce kämpfte sein Leben lang leidenschaftlich gegen den Sklavenhandel. Und er gewann. Trotz Krieg, Morddrohungen und Selbstzweifeln gab er nie auf. Doch warum setzt ein Politiker wie er seine Karriere aufs Spiel ? Dieser Bestseller enthüllt, wie Wilberforce den christlichen Glauben entdeckte.

L'auteur

Elevé dans la ville de Danbury, dans le Connecticut, Eric Metaxas est diplômé de l’université de Yale. Il a exercé sa plume humoristique dans des ouvrages et productions pour enfants, mais aussi pour adultes (biographies de Wilberforce et Bonhœffer notamment).

Description du produit

  • Date de parution 01/02/2019
  • Nombre de pages 432
  • Format 15.0 ⨯21.6 cm
  • Langue Allemand
Wilberforce - Der Mann, der die Sklaverei abschaffte
18.05 CHF
Avec délai