0 Open search
0 Panier
Commander

Votre panier est vide.

  1. Auflage 2005

Die Sozialsysteme der Wohlfahrts- und Sozialstaaten der westlichen Welt steuern dem Zusammenbruch entgegen. Viele sind bereits am Ende und werden nur noch mit budgetpolitischen Tricks und betrügerischen Manipulationen mühsam aufrechterhalten. Der Wohlstand der Industrienationen besteht seit rund drei Jahrzehnten zu einem Gutteil nur noch aus Schein und Illusion und steht mit seinen Fundamenten auf dem schlammigen Untergrund eines riesigen Schuldenmeeres. Es ist nur eine Frage der (relativ kurzen) Zeit, bis diese Scheinwelt in sich zusammenbricht. Dass der Turmbau zu Babel zu Ende ist und die Industrienationen in eine Periode der Verarmung eintreten, steht für den Autor fest.

Description du produit

  • Stock 5 articles disponibles
  • Poids 0.465  kg
  • Nombre de pages 329
GELD GOLD UND GOTTSPIELER - AM VORABEND DER NÄCHSTEN - WELTWIRTSCHAFTSKRISE
26.85 CHF
5 ex.
Disponible

Disponible en librairie

Stock central 5 ex.