15,50 CHF
Disponible 6 ex.

Das Evangelium: Eine Zumutung

Der hohe Preis und der unendliche Wert des Glaubens an Jesus Christus

Auteur : John F. MacArthur

  • Référence EBTC719107
  • EAN 9783969571071
  • Editeur EBTC

Früher erschienen unter dem Titel »Durch die enge Pforte« 

Christus kam, um Menschen vor dem ewigen Tod zu retten, nicht um ihnen das Leben leichter zu machen. Viele derjenigen, die an ihn glauben, wollen jedoch genau das : Ein leichtes Leben. Ein kleiner Preis und maximalen Gewinn. Das ist nicht das Evangelium.

Wenn wir Jesus tatsächlich nachfolgen wollen, müssen wir unser Kreuz auf uns nehmen. Das bedeutet Demut, Selbstverleugnung und Schmerz. Wir sollen bereit sein, jedes Opfer zu bringen, das Gott von uns verlangt. Das ist das Evangelium : Eine Zumutung !

Die harte Wahrheit über den Glauben an Jesus ist, dass er uns viel kostet. Doch zur Wahrheit gehört auch, dass der Lohn für treue Nachfolge unbezahlbar ist : Ein Leben mit Gott, sowohl im Hier und Jetzt als auch in Ewigkeit. Versöhnung und Einheit mit dem, der uns gemacht hat, der uns adoptiert als seine Kinder und der uns in Christus alle geistlichen Segnungen gibt. Es lohnt sich !

MacArthur John F.

L'auteur

Diplômé de la Faculté de Théologie de Talbot (USA), le Dr John MacArthur est pasteur principal de «l’Eglise de la Grâce» de Sun Valley (Californie). Conférencier et professeur réputé, il anime un programme quotidien d’évangélisation diffusé sur plus de 1000 stations de radio en Amérique du Nord, en Europe, en Afrique et en Océanie. Il est l’auteur de plus de 70 ouvrages dont, aux éditions La Maison de la Bible et Impact, Demeurez fermes, Évangile selon Paul, En Jésus seul, La bonne nouvelle etc.

EBTC719107
9783969571071
EBTC
280
13.5⨯20.5cm
336 g
10.02.2023
Hard to believe
6 ex.
Langue
Allemand
chat Commentaires (0)